Was soll das hier

Hier steht warum ich das tue…

Die Comfoegnity ist Ende 2006 entstanden, aus purer Neugier wie man mit den Möglcihkeiten des Web 2.0 umgehen kann, bzw. wie ich damit umgehen kann. Ziemlich schnell wuchs die Idee ein CMS auszuprobieren und so bin ich fluxx bei JOOMLA gelandet, wobei ich geblieben bin.

Mittlerweile ist es der dritte ReLaunch der Homepage, der nun ein bisschen länger halten soll. Es ist eine absolut private Homepage mit keinem Anspruch auf Aktualität oder sachliche Richtigkeit. Hier sollen die User, die so genannten COMFOEGNEIROS, Spass haben. Mittlerweile ist ein ebenso wichtiger Aspekt wie die Neugier in WEBFRAGEN dazugekommen: Der Konatkt mit meinen ehemaligen Heimaten und den Freunden, die ich dort zurück lassen musste.

 

ICH ÜBERNEHME KEINE VERANTWORTUNG FÜR FREMDVERLINKTEN CONTENT. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.