Al Gore’s TED 2016 speech #fb

There are quite some indications that we are going to win the climate crisis. And it is good to hear them in a way Al Gore puts them.

There are a lot figures and numbers in the presentation that are kind of questionable but the message got clear.

After the final no there comes a yes
And on that yes the future world depends.
No was the night. Yes is this present sun.
If the rejected things, the things denied,
Slid over the western cataract, yet one,
One only, one thing that was firm, even
No greater than a cricket’s horn, no more
Than a thought to be rehearsed all day, a speech
Of the self that must sustain itself on speech,
One thing remaining, infallible, would be
Enough. Ah! douce campagna of that thing!
Ah! douce campagna, honey in the heart,
Green in the body, out of a petty phrase,
Out of a thing believed, a thing affirmed:
The form on the pillow humming while one sleeps,
The aureole above the humming house…
It can never be satisfied, the mind, never.

– source: Wallace Stevens – The Well Dressed Man With A Beard

LG FOE

nachts passieren wilde sachen

zum beispiel is immer irgendwo 5pm. oder man findet leute wieder, die einen mitnehmen, mitnahmen und von denen man sich gerne mitnehmen lässt. Und manchmal da kommen nachts gelungene Videos zur Tür herein, so wie heute, nach einem gestreamten 110 Polizeiruf (dem ich ja alle halbe Jahre mal wieder gegen seinen großen Bruder ne Chance einräume mich zu überzeugen), will man eigentlich nur mal kurz was nachgucken und bleibt dann hier hängen:

Was einem das leben dann mal wieder näher bringt man sich hinreißen lässt zu Sachen einfach mal machen!
Dieses Video ist wirklich mal wieder ein Eyeopener, ich freu mich wenn ich mal wieder gesagt bekomme das es gut ist sachen zu machen, dass man nicht immer einen fix-fertig-masterplan braucht um was zu tun. Einfach machen, das wird schon. Auf geht’s, packma’s, machen wir’s einfach.

Der Polizeiruf war übrigens gut heute und die Quelle des Videos ist hier!

Auf Bald
LG FOE